Logo

Datenschutz - Bewerberportal

Die Neoperl GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Karriereseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seite wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten Daten, die beim Besuch unserer Seite erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung sowie des Bundesdatenschutzgesetzes.

Datenschutz- und Einverständniserklärung betreffend die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Neoperl GmbH verwendet ein Internet-basiertes System für die Bearbeitung von Bewerbungen und die Mitarbeiterrekrutierung. Die Mitarbeiter des HR-Bereiches der Neoperl GmbH stellen offene Stellen in dieses System ein und nutzen es für die Abwicklung des Bewerbungs- und Rekrutierungsprozesses. Dabei sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und alle anwendbaren Datenschutzgesetze und -bestimmungen zu beachten. Um diesen Pflichten nachzukommen, informieren wir Sie entsprechend und bitten Sie um Ihr vorheriges Einverständnis. Ihr Einverständnis bildet die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns.

Datenschutz- und Einverständniserklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung («Datenschutzerklärung») legt fest, welche Arten personenbezogener Daten im Bewerbungs- und Rekrutierungsprozess erfasst, gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Mit personenbezogenen Daten sind im Rahmen dieser Datenschutzerklärung alle Daten gemeint, die sich auf Sie als Person beziehen.
Indem Sie dieser Datenschutzerklärung zustimmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten übereinstimmend mit den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Vorgehensweisen verarbeitet werden. Wir erfassen Ihre folgenden personenbezogenen Daten («personenbezogene Daten»):
Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Kontaktdaten sowie Ihre beruflichen Erfahrungen und Kenntnisse.
  • Auf diesem Bewerbungsportal können Sie Ihre persönliche Bewerbung elektronisch hochladen. Ihre Bewerbungsunterlagen werden vertraulich gehandhabt. Ihre Daten werden gegen unbefugten Zugriff mit angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen gesichert und sind nur von denjenigen einsehbar, die sie für HR-Beurteilungszwecke benötigen. Ihre Daten werden nur für Zwecke der Beurteilung der Eignung für die ausgeschriebene Stelle oder die künftige Durchführung eines Arbeitsverhältnisses verarbeitet.
  • Wenn Sie uns Bewerbungsunterlagen über dieses Bewerbungsportal zustellen, bleiben diese bei uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens grundsätzlich für max. 6 Monate gespeichert und anschließend gelöscht, falls wir uns nicht für Sie entschieden haben sollten. Im Rahmen des Bewerbungsprozesses verzichten wir auf eine automatisierte Entscheidungsfindung.
  • Ihre Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union verarbeitet, eine Übermittlung in ein Drittland findet nicht statt.
  • Für übrige, allgemeine Regeln der Neoperl zur Nutzung ihrer Website und angebotenen Online-Funktionen verweisen wir auf die allgemeinen Website-Nutzungsbedingungen unter Nutzungsbedingungen
  • Für übrige, allgemeine Informationen zum Datenschutz verweisen wir auf die allgemeine Datenschutzerklärung der Neoperl GmbH unter Datenschutzhinweis.

Ihre Rechte:
Sie können jederzeit Informationen über Ihre durch uns gespeicherten und bereitgestellten personenbezogenen Daten verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung fehlerhafter Daten sowie gemäß den gesetzlichen Anforderungen das Recht, personenbezogene Daten löschen zu lassen oder deren Verarbeitung zu sperren oder, genauer gesagt, einzuschränken. Außerdem können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den geltenden gesetzlichen Vorgaben widersprechen. Bitte senden Sie entsprechende Widerspruchserklärungen an die unten genannte Adresse.
Sie haben das Recht, jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.
Recht auf Widerruf der Einverständniserklärung: Ihr Einverständnis ist freiwillig. Sie können es jederzeit ohne Nachteile für Sie widerrufen. Ein Widerruf dieser Einverständniserklärung beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor dem Aussprechen des Widerrufs.

Kontaktdaten:
Bei allen Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an

Neoperl GmbH
Human Resources
Klosterrunsstraße 9-11
79379 Müllheim

de.personalbetreuung@neoperl.com

oder an unseren Datenschutzbeauftragen:

Datenschutzbeauftragter der Neoperl GmbH ist Michael Kranzer, Bechtle GmbH.
Seine Kontaktdaten:
Bechtle GmbH, IT-Systemhaus Freiburg, Leinenweberstraße 1, 79108 Freiburg im Breisgau
Tel: 0761 8832 225; Fax: 0761 8832 220; E-Mail: datenschutzbeauftragter@neoperl.com