Logo

Teamleiter Mechatronik (m/w/d)

scheme imagescheme image

Was uns bei Neoperl weltweit vereint,

ist die Begeisterung für das Thema Trinkwasser. Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem Sie mit Verantwortungsbewusstsein und Leidenschaft nachhaltige Produkte für die Sanitärindustrie entwickeln.

FOLLOW YOUR FLOW AND JOIN US!
 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Organisation der technischen Betriebsführung/Fachbereich Mechatronik
  • Disziplinarische Führung und Weiterentwicklung des Teams
  • Planung der Ressourcen für geplante Abstellungen, vorbeugende Instandhaltungen, technische Änderungen und Projektunterstützungen in enger Abstimmung mit den internen Kunden im Rahmen des Schichtsystems
  • Überwachung, Steuerung und Durchführung der Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten sowie der technischen Änderungen
  • Technische Abnahme von internen, selbst ausgeführten Arbeiten der übertragenen eigenen Organisation und extern erbrachten Leistungen durch Lieferanten oder Dienstleister
  • Sicherstellung der Geräteprüfung nach DGUV V3 und der Maschinenprüfung nach DIN VDE 0105, 0113 und DIN VDE 0100 Teil 610

Das zeichnet Sie aus

  • Ausbildung als Elektroniker (m/w/d), Fachrichtung Betriebs-, Anlagentechnik oder Mechatronik sowie eine Weiterqualifizierung im Bereich Automatisierungstechnik und/oder eine Techniker- und/oder Meisterausbildung Elektrotechnik (m/w/d)
  • Erfahrung im Lean Management wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse Level CEF B 2
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Führungserfahrung im dynamischen Umfeld sowie wertschätzender Umgang mit Mitarbeitern (m/w/d) und Kollegen (m/w/d), insbesondere in herausfordernden Situationen
  • Unternehmerisches Denken, hohe Analysefähigkeit und Entscheidungswillen
  • Ausgeprägte Lernfähigkeit und -bereitschaft

Was Neoperl Ihnen bietet

Welche Arbeitsbedingungen dürfen Sie von uns auf der o.a. Stelle erwarten:
 
  • Wochenstunden: 40
  • Wechselschicht: nein
  • Urlaub: 30 Arbeitstage


Wenn Sie einmal bei uns sind, bleiben Sie weil:
  • Sie bei uns ein technisches Umfeld mit hohem Automatisierungsgrad, Hightech-Affinität und State-of-the-Art-Lösungen vorfinden.
  • Wir als tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie Sie nicht nur fair, sondern gut entlohnen und unsere Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement etc.) attraktiv sind.
  • Sie ein sehr kollegiales, wertschätzendes Arbeitsumfeld bei einem erfolgreichen Marktführer mit mittelständischer Struktur vorfinden.
  • Wir uns als Familienunternehmen sozial engagieren, auf Umwelt- und Arbeitsschutz großen Wert legen.
  • Sie Ihren Arbeitsplatz durch günstige Verkehrsanbindungen und mit einem Bahnhof ganz in der Nähe sehr gut erreichen können.
  • Sie in einer Region arbeiten, die durch gutes Wetter, hervorragenden Wein und durch die Grenznähe zur Schweiz und Frankreich mit ausgezeichneten Freizeitmöglichkeiten unschlagbar ist.
 
Können Sie sich für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!
Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den "Jetzt bewerben" - Button. Am Ende dieser Stellenausschreibung finden Sie den Button. Einfach anklicken, Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Arbeitszeugnisse) hochladen und Ihre Bewerbung geht sofort im Bereich Human Resources ein.

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.
 
  • Frau Corinna Rühe
  • HR-Business-Partnerin